Oberschule Augustfehn, Schulstr. 2, 26689 Augustfehn


Eltern des zukünftigen Jahrgangs 9 a bis d


Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
die ehemalige Klasse 8a muss leider aufgelöst werden.
Bedingt durch die rückläufige Schülerzahl in den zukünftigen neunten Klassen, sind wir gezwungen die Klasse aufzuteilen. Es betrifft primär die ehemalige Klasse 8a von Frau Aust. Die verbliebenen Schülerinnen und Schüler der 8a, werden auf die Klassen 9b bis c verteilt werden (künftig a bis d). Die Grundlage der Entscheidung unterliegt dem Runderlass zur Klassenbildung und Lehrerstundenzuweisung an den allgemein bildenden Schulen RdErl. d. MK v. 7.7.2011 - 15- 84001/3 - VORIS 22410 - und nicht der Willkür!
Die Entscheidung wurde im Einvernehmen im Jahrgangsteam des künftigen neunten Jahrgangs getroffen.
Wir bitten, diesen Umstand zu entschuldigen.
Mit freundlichen Grüßen Schulleitung
Oberschule Augustfehn, Schulstr. 2, 26689 Augustfehn
Schulstraße 2, 26689 Augustfehn, Tel 04489 / 927 00,
Fax 04489 / 927 025
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Neu: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

IGS-Einschulung neuer Jg. 5 2017

Pressespiegel

IGS Rektor M. Ringelberg

Schulgartenprojekt

Neuer Anbau für IGS

BBS-2017

Nederland-Austausch

Mit Bronze auf die Insel

Der Doctor spricht Englisch

OBS errichtet Sprachendorf

Sprachendorf2016

NZW-online hier

Erfolgsmodell Buchmanufaktur

Offene Tür

Schüler für Senioren

Urkundenüberreichung

Urkundenüberreichung300

Gütesiegel 2016

Besuch Hogeland

Eine eins für neue Schulform

Tom Kirstin

Bericht hier

OBS wird IGS

igs nwz490
Schüler, Lehrer, Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung und Kommunalpolitiker freuen sich,
dass die Oberschule Augustfehn zur Integrativen Gesamtschule wird. NWZ-Artikel hier
Zum Seitenanfang